Gefahrgutunfall Bahn

Datum: 13. September 2022 um 11:39
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: abc1
Einsatzort: Rangierbahnhof Seelze
Mannschaftsstärke: 1-5
Einheiten und Fahrzeuge:

  • CSA-Träger
  • LF-8

Einsatzbericht:

Nach dem schweren Bahnunfall auf dem Seelzer Rangierbahnhof galt es am 13.09.2022 einen mit Salpetersäure beschädigten Container zu sichern. Gegen Mittag wurde die CSA-Trägergruppe der Ortsfeuerwehr gemeinsam mit dem Gefahrgutzug der Seelzer Stadtfeuerwehr alarmiert. 6 Kameraden aus Almhorst sind daraufhin mit dem LF8 abgerückt. Vor Ort bestand die Aufgabe den Behälter mit 18000 t Säure umzupumpen und die Einsatzstelle zu sichern. Neben dem Brandschutz unter leichtem CSA musste der Behälter mit Hebekissen angehoben und gesichert werden. Nach ca. 6,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Bilder der Ortsfeuerwehren Almhorst und Seelze: