Brandeinsatz -ausgelöster Rauchwarnmelder-

Datum: 2. September 2021 um 13:51
Alarmierungsart: DME, Sirene
Einsatzart: b1
Einsatzort: Almhorst, Hopfenbruch
Einsatzleiter: L. Volker
Mannschaftsstärke: 1-10
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Ortsfeuerwehr
  • TSF-W

Einsatzbericht:

Wir sind zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in den Hopfenbruch alarmiert worden. Die Erkundung vor Ort ergab keine Erkenntnisse auf eine Rauchentwicklung. Die Wohnung wurde gewaltsam geöffnet und kontrolliert. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Vor Ort im Einsatz waren die Feuerwehren aus Almhorst und Lathwehren, die Besatzung des Rettungsdienstes und die Polizei.