Brandeinsatz -Rauchentwicklung und Flammen

Datum: 25. Juni 2020 
Alarmzeit: 7:09 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Art: b1 
Einsatzort: Almhorst Kleingartenkolonie 
Mannschaftsstärke: 1-15 
Fahrzeuge: TSF-W, LF-8 
Einheiten: Ortsfeuerwehr 


Einsatzbericht:

Almhorst. Um 7:09 Uhr wurde die Ortfeuerwehr Almhorst gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Kirchwehren und Lathwehren unter den Einsatzstichwort „b1 – Rauchentwicklung und Flammen“ in die Kleingartenkolonie – Verein der Gartenfreunde – an der Almhorster Mühle alarmiert.

Beim Eintreffen vor Ort konnte eine leichte Rauchfahne über der Kolonie gesichtet werden. Die Erkundung zu fuß ergab glücklicherweise, dass es sich anstatt eines Schadenfeuers nur um einen qualmenden Feuerkorb handelte, welchen einer der Kleingärtner in seinem Garten in Betrieb genommen hatte.

Alle eingesetzten Kräfte konnten nach kurzer Zeit an ihre Standorte zurückkehren.

Bericht: Patrick Volker